Infusion / Injektion

Bei der Infusions-/ Injektionstherapie werden verschiedene Mittel über eine Vene direkt in den Blutkreislauf verabreicht. Diese Behandlung ermöglicht einen intensiveren, schnelleren und stärkeren Wirkungseintritt als orale Verabreichungen, da der Verdauungstrakt umgangen wird und es somit zu keinen Wechselwirkungen mit den Verdauungssäften kommt.

Infusion

Durch gezielte Infusionskuren können Beschwerden besonders effektiv gelindert werden. Im Falle erhöhter sportlicher Anforderungen können hierdurch auch Leistungsverbesserungen erzielt werden.

In der Naturheilkunde werden meist Vitamine, Spurenelemente, Mineralien, Enzyme, Aminosäuren und Homöopathische Mittel auf das Beschwerdebild abgestimmt und gezielt infundiert. Auch werden Mangelzustände über diesen Weg optimal ausgeglichen.
Eine Infusionstherapie wird häufig eingesetzt bei:

  • Allergien
  • Asthma
  • Rheuma, Arthritis, Arthrose
  • Durchblutungsstörungen
  • Säure-Basen Dysbalancen
  • Entzündungen
  • Erschöpfung und chronischer Müdigkeit
  • Angststörungen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Lumbalgien
  • zur onkologischen Begleittherapie
  • Operationsvorbereitung
  • Tinnitus
  • akuten Infekten
  • zur Sportlervitalisierung und Leistungssteigerung


Injektionen

Bei Injektionen werden Medikamente an einen gezielten Ort des Körpers eingebracht. Durch unterschiedlichste Injektionstechniken wird je nach Schmerz, Beschaffenheit und Beschwerden die dafür geeignete Verabreichungsform ausgewählt.

Hierzu wird in oder unter die Haut, in den Muskel, um das Gelenk oder in die Vene injiziert.

In der Naturheilkunde werden hierfür homöopathische und phytotherapeutische Mittel sowie Vitamine und Mineralstoffe zur Regulierung, Gewebsumstimmung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte verwendet.

Injektionen finden ihren Einsatz bei:

  • Beschwerden im Bewegungsapparat
  • Arthrosen (Gelenkverschleiß)
  • Knie- / Hüftschmerzen
  • Wirbelsäulenbeschwerden
  • Muskelverspannungen
  • Herz- und Kreislaufschwäche
  • Nervenschmerzen
  • Allergien
  • Umstimmungstherapien

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen nutzerfreundlichen Service zu bieten sowie Nutzerverhalten in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, unsere Seite zu nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Analysemaßnahmen zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK